Wer träumt nicht, von frisch präparierten Pisten, weißem Schnee und strahlendem Sonnenschein? Winterurlaub in Oberwiesenthal ist immer wieder ein Highlight.

Als Touristiker mit jahrelanger Erfahrung in Oberwiesenthal geben wir Ihnen Tipps zur richtigen Reisezeit.

Ein Urlaub, wie im Märchenbuch - den können Sie in Deutschlands höchstgelegener Stadt haben.

Eine Woche Schnee - aber wann?

Es ist soweit. Es liegt Schnee und man hat Lust in die Berge zum Skifahren zu fahren. Man bereitet also den Winterurlaub vor. Die erste Fragenach dem Wohin ist bereits geklärt: es geht nach Kurort Oberwiesenthal zum Skiurlaub im Erzgebirge.

Nun stellt sich aber die Frage nach dem Wann!

Wir haben folgende Tipps für Sie, bei denen Sie nicht nur Geld sparen, sondern Ihren Urlaub auch umso entspannter machen.

Familienurlaub in Oberwiesenthal?

Als Familie wissen Sie, dass ein Familienurlaub nicht nur viel Geld, sondern auch Nerven kosten kann. AUs unserer Erfahrung als Touristiker geben wir Ihnen folgenden Tipp.

  • Sind Ihre Kinder schulpflichtig?

Dann bleibt Ihnen leider nichts übrig. Sie werden sich, wie viele andere Familien, an die Ferienzeiten halten müssen und dort den Familienurlaub verbringen. Teilweise ist es möglich Ihre Kinder mit einer Befreiung für eine kurze Zeit aus der Schule zu nehmen. Dies erfordert aber natürlich mehr Aufwand (Hausaufgaben im Urlaub) und die Zustimmung der Schule.

  • Haben Sie keine schulpflichtigen Kinder?

Sollten Sie noch keine schulpflichtigen Kinder haben, sprich: Ihre Kinder sind noch klein. Oder sind Ihre Kinder bereits aus dem schulpflichtigen Alter herausgewachsen: dann haben Sie Glück, denn Sie können außerhalb der Ferienzeit verreisen. Da spart Ihnen zum einen Geld (Hochsaison/Hauptsaison) aber auch Stress beim Anstehen an Liften, im Ort, in Restaurants und beim Skiverleih oder der Skischule.

Romantisch zu zweit - Pärchenurlaub

Sie sollen zu zweit mit dem Partner oder der Partnerin zum Winterurlaub nach Oberwiesenthal verreisen. Kein Problem. Aber auch hier sollten Sie sich bewusst sein, dass es bessere und schlechtere Reisezeiten gibt.

Da Sie wahrscheinlich nicht Ihre Kinder mitnehmen werden und möglicherweise auch nicht an die Ferienzeit gebunden sind (z.B. als LehrerIn), können Sie außerhalb der Ferien nach Oberwiesenthal verreisen.

TIPP: Wir vom Haus am Berg freuen uns immer über Paare, die zu uns kommen. Am besten Sie fragen einen Zeitraum im Januar oder März an oder buchen direkt.

Besonderes Erlebnis - Urlaub mit den Großeltern

Urlaub mit den Großeltern ist ein tolles Erlebnis. Vor allem, wenn es Urlaub in Oberwiesenthal ist.

Hier sollte man sich wieder die Frage stellen: sind wir auf die Ferienzeit angewiesen oder können wir außerhalb der Ferien verreisen. Danach sollten Sie Ihren Urlaub legen.

Im Haus am Berg in Oberwiesenthal bieten wir alles für die Großeltern und Enkelkinder:

  • Kinderspielzimmer
  • Sauna
  • Möglichkeit zur Vermittlung von Skischule und Skiverleih

Buchen Sie bereiten jetzt Ihren Winterurlaub im Haus am Berg in Kurort Oberwiesenthal.

Skiurlaub in Oberwiesenthal - Beste Reisezeiten!

BESTE REISEZEITEN AUSSERHALB DER FERIEN: 

  1. unter der Woche im Dezember (falls Skibetrieb ist, ansonsten auch wunderschön zum (Winter-)Wandern oder Spazieren durch das weihnachtliche Erzgebirge)
  2. Anfang und Mitte Januar (Vorteil: Schneesicherheit, wenig Betrieb auf den Pisten)
  3. März (immer noch Schnee in Oberwiesenthal, oft Sonnenschein und teilweise frühlingshafte Temperaturen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.